Mystery Blogger Award

Der Mystery Blog Award II

Bereits im Oktober wurden wir von Cäsar – mein Leben auf vier Pfoten zum zweiten Mal für den Mystery Blogger Award nominiert und nehmen die Nominierung – etwas verspätet –  gerne an.

Mystery Blogger Award?
Ihr fragt Euch was dass ist? Die Idee für den Mystery Blog Award stammt von Okoto Enigma, die den Award ins Leben gerufen hat, damit ihr als Leser zum einen noch mehr über einen Blog erfahrt, aber auch um Euch mit den Nominierungen neue Blogs vorzustellen.

Die Mystery-Blog-Award-Regeln

  • Platziere den Mystery Blogger Award auf deinem Blog.
  • Erkläre die Regeln.
  • Danke der Person, die dich nominiert hat und verlinke ihren Blog.
  • Nenne die Erschafferin des Awards und verlinke auch sie.
  • Erzähle deinen Lesern 3 Dinge über dich
  • Nominiere 10 – 20 weitere Personen.
  • Stelle deinen Nominierten 5 Fragen deiner Wahl; eine davon sollte komisch/lustig sein.
  • Teile deine besten Blogbeiträge.

 


3 Dinge über mich und Lilly

  1. Wir sind beide keine Frühaufsteher. Vor allem Lilly will vor 09 Uhr noch nichts von uns wissen. Wenn wir vor 09 Uhr das Haus verlassen müssen, muss ich sie fast raus tragen!
  2. Wir kuscheln gerne und viel. Lilly kann gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen und lässt sich auch gerne von völlig fremden Menschen kraulen. Hauptsache es wird gekuschelt. Ich selbst bin in diesem Fall keine so treulose Tomate! 😄
  3. Wir haben es beide nicht so sehr mit Regeln, darum nehme ich es Lilly nicht so sehr übel wenn sie nicht immer genau das macht was ich will. 😄

 


Hier unsere Antworten: 

Welches schlechte Benehmen könnt ihr am besten?

Schlechtes Benehmen? Wir? *hust* Nööö!
Niemals würden wir jemanden viel zu stürmisch begrüßen oder am Tisch betteln! Tzz.. wer macht denn auch so was?

Was ist die süßeste Macke, die ihr zu bieten habt?

Lillys Blick, wenn ich ihr etwas verbiete und sie die Augenbrauen nach oben zieht, als ob sie damit ausdrücken will „Wirklich nicht? – Ganz sicher? Komm schon!“

Was wäre der ideale Job für deinen Vierbeiner?

Lilly ist ein Allrounder! Als Security Dog passt sie liebevoll auf die ganze Familie auf und beschützt uns vor allem was böse sein könnte. Sie ist aber auch wunderbar hilfreich in der Küche, als Su-Chef passt sie ganz genau auf das nichts anbrennt (und ob was runter fällt). Sie bewirbt sich auch immer wieder um den Job der Spülmaschine, aber wir denken sie ist überqualifiziert.

Die Aliens kommen, wie würdet ihr euch Schützen, damit sie nicht eure Gedanken lesen können?

What?! Haha.. Lilly und ich haben nicht nur ein Pokerface, wir Pokern auch in Gedanken! Das ist so wirr, da wird auch ein Alien nicht schlau draus! 🙂

Redest du mit deinem felligen Freund?

Na klar! Ständig und in vollen Sätzen! Da ich auch nicht immer verstehe was ich von mir gebe, ist es nicht so schlimm dass Lilly auch nicht alles versteht. Sie hört sowieso nur das was sie hören will.

 


Unsere Nominierung

Da wir in letzter Zeit viel mit Lilly unterwegs und auf Reisen waren, habe ich mir ein paar Blogs ausgesucht, auf denen ihr noch mehr Inspiration und Tipps zum Thema Reisen mit Hund bekommt:

Ein paar Nominierungsplätze lasse ich diesmal offen. Wenn Du gerne auch mal nominiert werden möchtest oder einen tollen Hundeblog kennst der noch nie nominiert war, schreib mir gerne eine Nachricht und ich ergänze hier noch weitere Nominierungen!

 


 

Unsere 5 Fragen an die nominierte

  1. Was war Deine schönste Reise mit Hund?
  2. Zu was hat Dich Dein bisher Hund inspiriert?
  3. Was würdest Du Deinem Hund kaufen, wenn Du im Lotto gewinnen würdest?
  4. Hast Du noch Freunde die Hunde nicht mögen?
  5. Was nervt Dich als Hundehalter im Alltag am aller meisten?

 


Unser bester Blogbeitrag 

Das hier ist einer unserer beliebteste Blogartikel Unsere Story Teil 1″

Ich hoffe ihr konntet wieder etwas Neues über uns erfahren und freuen uns schon auf die Antworten unserer Nominierten.

Lena & Lilly 

 

You Might Also Like...

3 Comments

  • Reply
    Cäsar
    1. Februar 2018 at 6:16 pm

    Oh, so schön, vielen Dank fürs mitmachen <3 Eure Antworten sind ganz liebevoll und Klasse und das Lilly so ein Allrounder ist, ist wirklich sehr praktisch 🙂

  • Reply
    The Mystery Blogger Award | Mein Leben auf Vierpfoten
    1. Februar 2018 at 6:17 pm

    […] Happy Dog Life […]

  • Reply
    Der Mystery Blog Award - wir plaudern zum Thema Reisen mit Hund - nomad-dog
    8. Februar 2018 at 8:50 pm

    […] Happy Dog Life hat mich zum Mystery Blogger Award nominiert. Ich musste erstmal das Frauchen fragen, ob ich jetzt eine besondere Belohnung bekomme. Ich freue mich über unsere allererste Nominierung. Danke an Happy Dog Life – wir sind schon mal ganz happy und freuen uns besonders über unsere gemeinsame Zeit auf Reisen noch ein paar Dinge zu verraten. […]

Leave a Reply